Kresse selber ziehen

Ein neues kleines „Projekt“. Sogar witterungsunabhängig und absolut vor den Eisheiligen sicher. Wir essen gerne Kresse zum Frühstück. Bisher haben wir uns immer mal wieder ein Schälchen im Supermarkt gekauft. Jetzt sind wir die Tage auf Kressesamen von Alnatura bei DM gestoßen und irgendwie wanderten sie mit in den Einkaufswagen zu duftigen Lotionen und Entkalkungstabs für die Waschmaschine…

Unser neues Kressesieb direkt nach dem Auspacken
Unser neues Kressesieb direkt nach dem Auspacken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um die Kresse möglichst sauber und gut anzuziehen, haben wir uns jetzt eine Art Kresseanzuchttablett bestellt. Ich habe immer noch die Kresseanzuchtversuche aus meiner Kindergarten- und Grundschulzeit vor Augen. Auf Watte herangezogen war es doch irgendwie eine ziemliche Sauerei und irgendwann müffelte das Ganze auch noch. Ein Grund, warum ich jahrelang keine Kresse essen wollte… Nun, um dies zu vermeiden haben wir dieses Anzuchtset bestellt. Man weicht die Kressesaat zunächst 15 Minuten in Wasser ein und gießt dann alles einfach durch das kleine Sieb. Das gequollene Saatgut wird dann glatt gestrichen. Für zwei Tage deckt man nun alles mit einer Glasschüssel ab. Man muss jedoch zwei mal täglich alles schön durchspülen und das bis zur Ernte. Nach 6-8 Tagen sollte die Kresse ein verzehrfertiges Stadium erreicht haben.

Unser neues Kressesieb frisch befüllt mit Kressesaat
Unser neues Kressesieb frisch befüllt mit Kressesaat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

UPDATE 05.05.2011: Heute früh konnte man schon sehen, dass die Kresse gekeimt hat und ihre Mini-Wurzeln bereits durch das Sieb gewachsen sind. Voll spannend.

UPDTAE 06.05.2011: Man kann deutlich Kresse erkennen. Zwar noch klein, aber seit gestern Nachmittag sieht man Grünes und heute früh waren deutlich Mini-Pflänzchen sichtbar.

Unsere Kresse an Tag 2
Unsere Kresse an Tag 2

Update 08.06.2011: Heute haben wir geerntet. Die Kresse ist ausgewachsen und ist sehr lecker. Und man kann sie wirklich komplett und ohne Abfall essen.

Unsere Kresse reif zur Ernte
Unsere Kresse reif zur Ernte

 

 

 

Ein Gedanke zu „Kresse selber ziehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.