Orangensalz

weihnachtsgeschenke3Und hier das nächste „Kistenrezept“: Orangensalz ist schnell gemacht und passt besonders schön zu Fisch- und Gemüsegerichten.  Hier zu sehen bei Flocke 3.

Zutaten:

  • 500 g Alnatura Meersalz
  • Abrieb 2-3 Bio-Orangen
  • Saft einer Bio-Orange

Zubereitung:

Die Orangen heiß waschen und dann die Schale vorsichtig abreiben und auffangen.

Eine Orange auspressen.

Salz, Orangensaft und den Abrieb in einer Schüssel vermischen. Das klumpt ein wenig. Nun kann man sich entscheiden, ob man alles lufttrocken lassen möchte oder im Backofen bei niedriger Temperatur trocknet. Oder, so wie wir das gemacht haben, es direkt in Gläser abfüllt. Es kann wegen des Salzes auf keinen Fall etwas schlecht werden. Wir haben direkt verpackt, um möglichst viel Aroma zu behalten.

Das Salz vor Gebrauch am besten 1-2 Wochen durchziehen lassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.