Ruhmeskrone blüht

ruhmeskrone2Ich freue mich gerade sehr. Unsere Ruhmeskrone blüht seit ein paar Tagen. Nachdem ich letztes Frühjahr bei meiner Lieblingsgärtnerin Frau Rimkus zum ersten Mal eine Ruhmeskrone gesehen und dann natürlich direkt erstanden habe, war ich fasziniert. Im Herbst buddelte ich diese Wurzelstücke (wie auch immer man das auch sonst nennen mag) aus und habe sie dann offenbar erfolgreich überwintert. Als es dann langsam endlich wärmer wurde, landeten die Wurzelstücke draußen im entsprechenden Blumentopf. Nachdem es längere Zeit um die 20 °C „warm“ war, trieb die Pflanze dann auch zu unserer großen Freude wieder aus und erklomm munter das Rankgitter. Vor gut 1-1,5 Wochen bildeten sich dann Blüten. Diese sind nun regelrecht explosionsartig aufgegangen und einfach nur wunderschön anzusehen. Ich bin ganz begeistert vom Farben- und Formenspiel der Pflanze. Ein echter Gewinn auf unserem „Hänger“. Selbst die grünen Blätter bezaubern durch ihre Form und diese kleinen „Greifkringel“, mit denen sie sich überall festhalten und emporranken.

ruhmeskrone1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.