Chili-Update: Umzug in die Systemkästen

Unsere Chilis sind umgezogen. Wir haben sie gestern früh in das eigens für sie angeschaffte Kastensystem „MiniGarden“ umgepflanzt. Die letzten Tage haben ihnen sehr gut getan. Sie haben sehr viel Sonne abbekommen, sind dann auch direkt aus dem Treibhaus ausgezogen und chillen nun in den Pflanzbuchten von „MiniGarden“. Wir hoffen, wir kriegen alle groß. Die Ansätze sind vielversprechend, wenn man bedenkt, wie sehr sie die letzte Zeit doch mickerten.

Unser MiniGarden mit den Chilis der Saison 2012

3 Gedanken zu „Chili-Update: Umzug in die Systemkästen

  1. Gestern haben wir die ersten Blüten entdeckt. 🙂 So wie es aussieht, werden sie was. *hops, freu* Jetzt muss nur der Regen, der seit heute Nacht unerbittlich niedergeht, aufhören und die Sonne wieder raus kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.