Dachbegrünung

Bei mir auf der Arbeit ist das Dienstgebäude ökologisch, nachhaltig gebaut worden. Das bedeutet, es wurde überwiegend aus Holz und anderen nachwachsenden Rohstoffen gebaut.

Das Flachdach wurde mit unterschiedlichen Sedum-Arten begrünt und beherbergt nebenher auch noch eine Solarstromanlage. Finde ich total genial. Außerdem sieht das Dach zu jeder Jahreszeit einfach nur total schön aus. Besonders natürlich dann, wenn die zahlreichen Sedum-Arten blühen.

Der Großteil ist leider schon wieder verblüht, aber ich habe mir trotzdem mal einen Stuhl geschnappt und mich die Tage in einer Regenpause aus dem Fenster gehängt, um ein paar Bilder zu schießen.

Warum man ein Dach begrünen sollte? Hier ein paar gute Gründe:

  • Es sieht sehr schön aus und verbessert das Wohnumfeld.
  • Es ist ein Ersatzlebensraum für Flora und Fauna.
  • Es bietet Schallschutz.
  • Es schützt das Dach.
  • Es schützt vor Frost oder Hitze.
  • Es dient zur Wärmedämmung.
  • Es dient zur Regenwasserrückhaltung.

 

Ein Gedanke zu „Dachbegrünung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.